***Nächste Lesung***Markus Orths: Max am 06. November 2017

© Peter-Andreas Hassiepen

Montag, 06. November 2017 um 19:30h, Maternus Buchhandlung, Eintritt: 13,- €

Markus Orths wurde 1969 geboren und lebt als Autor mit seiner Familie in Karlsruhe. Seine Romane wurden in sechzehn Sprachen übersetzt, der Roman „Das Zimmermädchen“ wurde 2015 für das Kino verfilmt.

Ein absolutes Lieblingsbuch, unser Spitzentitel!
Dieses Buch entwirft das Panorama einer wahnwitzigen Zeit. Max kämpft. Max flieht. Max sucht. Er kämpft gegen die Verrücktheit einer Welt, die aus den Fugen gerät. Er flieht vor den Menschen, die ihn nicht verstehen. Im Spiegel von sechs Frauenleben entfaltet sich ein Roman über das 20. Jahrhundert und einen seiner großen Künstler: Max Ernst.

Das ist so lebendig wie ansteckend erzählt – in jeder Zeile spürt man die Leidenschaft, mit der dieser Roman geschrieben wurde.

Im Anschluss an die Lesung sind alle Gäste herzlich zu einem Umtrunk eingeladen.